19+3

Ich glaube, ich habe dich immer wieder gefühlt. Gestern Abend dann nachdem ich den ganzen Tag sehnlichst gewartet hatte, dann endlich Gerumpel.
Also nach wie vor hoffe ich einfach, dass du das bist :)
Dennoch werde ich immer nervöser vor dem Ultraschall am Donnerstag. Dann noch der große Schall in der nächsten Woche. Ich hab ja nicht mal Angst, vor großen Anomalien, sondern vor dem Urteil nicht lebensfähig. Ich mach mir Gedanken. Mal mehr, mal weniger. Heute Nachmittag bei der Pause, dachte ich, dass ich dir unbedingt einen Teddy besorgen will und in Gedanken weiß ich schon ganz genau wie der aussehen soll :) Vielleicht nähe ich ihn selber wie damals Toms. :)

Comments are closed.