Archive for September, 2006

Wollts ihr zu uns ziehen?!

Samstag, September 30th, 2006

Nette Familie gesucht!!! www.immobilienscout24.de / ScoutID 39235655

Lügen haben einen großen Busen

Donnerstag, September 28th, 2006

Nachdem ich heute eineinhalb Stunden im Wartezimmer des Augenarztes saß,
ging ich zur Anmeldung und log: „Wielange dauert es denn noch? Ich müsste
nach Hause unseren Sohn stillen!“ (Das glaubt eh jeder!) Und das schöne, die
Kinder hatten ja alle gesehen, das war zu logisch. Nils hatte sie nur abgeholt,
als er von der Arbeit kam, damit die sich nicht langweilen. Die nette Dame ging
in Raum 3, kam heraus und verkündete: „Sie sind die nächste!“ Ätsch!

Erste Breiversuche

Montag, September 25th, 2006

Nachdem Noah gestern die Mundwinkel beim Geschmack von Karotte bis zum
Kinn runterzog, aß er heute fast 1 1/2 dieser kleinen Frühkarotten Gläschen.
Anstatt einem Löffel hätte ich auch gleich einen Trichter nehmen können.
Anscheinend ist er auch satt geworden, denn er schlummert selig seinen Mittags-
schlaf. Mal schaun, wie lange. Aber was für eine Riesensauerei! Diese unglaublich
leuchtende Farbe klebt nachher überall! Wahnsinn. Gut, dass wir so viele alte
Küchenhandtücher haben.

Hurra, Hurra die Küche brennt

Sonntag, September 24th, 2006

Naja, brannte. Ich saß also am Freitag im Wohnzimmer, schmuste mittags mit
Noah und auf einmal macht es „Wuff“. Seltsam, denke ich bei mir, hab ich ja
noch nie gehört und stolper in die Küche, geradewegs auf unsere ständig und
immerzu spinnende ausfallende, fast kaputte Second-Hand-Waschmaschine und
was sehe ich da? Kleine Rauchschwaden.
Natürlich habe ich sofort adäquat reagiert, nämlich ruhig und besonnen. Und
das sah etwa so aus. Panisch lief ich von a nach b, woher woher kommt das nur?
Noah muss weg. Ins Kinderzimmer.- Nein da schläft Zoe dann wacht die auf. Ich
muss Nils anrufen. Mist, Noah muss hier weg. Noah ins Wohnzimmer auf die
Couch. Moment erstmal alles runter, er muss ganz hinten liegen damit er nicht
runterrutscht. Bitte schrei jetzt nicht, Noah. Darf ich die Feuerwehr anrufen?
Oder lachen die mich aus. Ist ja noch nicht schlimm. Aber das kann es werden.
Wie lautet die Nummer? Außerdem hab ich noch nichts gesehen. Tür zu, sonst
stinkt es die Wohnung voll. Panik. Woher kommt das Feuer. Häh. Hinter der
Spüle? Oh Gott, ich kann doch nicht, doch ich muss den Spülschrank verrücken.
Dahinter ist ja alles schon schwarz. Warum zum Teufel haben wir keinen Feuer-
löscher? Ich hole unseren (intelligent abgestellten) Papiermüll unter der Spüle
hervor. Oh Gott, da ist ja Feuer? Da sind Kabel? Was passiert wenn ich dort
Wasser drauf schütte? Wie war das mit Tüchern und dem Feuer ausschlagen?
Aber nachher brennen die noch durch! Wasser, doch Wasser. Worein? Ah, der
Entkalker. Gut, dass wir in Bayern wohnen, sonst hätten wir keinen. Wasser
marsch und getroffen. Ist es aus. Oder schmort noch was? Oh Gott. Hier ist
soviel Rauch. Ich geh raus, Noah gucken. Halt, die Hände waschen. Noah liegt
friedlich da. Alle Fenster aufmachen und lüften. Nils anrufen und total ausflippen.
Komm nach Hause! Hier brannte es. Was soll ich nur tun? Warum brach es aus?
Du musst gucken kommen. Ich kann das nicht. – Nach mehreren Anrufen, traue
ich mich in die Küche. Reiß dich zusammen, was würdest du nur tun, wenn er
nicht da wäre. Kein neuer Rauch. Bei genauerer Betrachtung, sehe ich dass ein
Kabel durch (weg) geschmort ist. Gut, dass die Sicherung rausgesprungen ist!
Nur gut, das ich das Geräusch hörte. Nur gut, dass ich nicht wie immer auch
schlief und in der Nähe saß. Ich will einen Rauchmelder!

Was passiert wenn …?

Freitag, September 22nd, 2006

Man kann mein Blog auch ergoogeln, wenn man sich dafür interessiert:
„Was passiert wenn man seine Ehefrau schlägt“ . Können Sie das fassen?
Da sitzt also jemand und stellt sich diese Frage? Vielleicht sollte man dem
jenigen eine Antwort geben?! Die vermutlich so unterschiedlich ausfällt…

Bitte überzeugen Sie jetzt!

Donnerstag, September 21st, 2006

Dass der Löffel, den Zoe gerade eben fürs Verputzen der kleinen Fruchtzwerge
auch sehr gut dafür geeignet ist, den anderen Joghurt zu essen! Keine Chance.
Zwei braune Kulleraugen sagen: „schmutzig“. Mist, also muss ein neuer her. Sehr
feines Kind. Und wissen Sie was das schlimmste ist? Ich hätte es auch so gewollt.

First Contact

Donnerstag, September 21st, 2006

Das erste Mal in seinem Leben hatte Noah vorhin eine Zahnbürste nicht nur in
der Hand nein, sondern auch im Mund. Und er war sehr erfreut, denn das kitzelte
so schön. Ob er mir das mal glaubt, dass er das Ganze amüsant fand. Zoe kann es
sich nämlich auch gar nicht mehr vorstellen, das mal spannend oder gar lustig
gefunden zu haben. Aber auch sie lachte beim Anblick von Noahs Putzversuchen-
endlich Gerechtigkeit! Anscheinend ist ihr der Zusammenhang zwischen dem
lästigen Putzen der Zähne mehrmals täglich durch die Eltern (naja Teamwork)
und dem strahlend weißen Lächeln noch nicht so ganz klar.

Pocken-Angst

Mittwoch, September 20th, 2006

Tja, in der Spielgruppe hat es einen Jungen erwischt und nun warten alle
gespannt?! Wie jetzt alle? Genau, anscheinend ist keiner geimpft! Nur Zoe
brauch keine Angst haben, aber unser Zwerg schon! Denn der ist dafür noch
zu klein. Das wärs ja nun! Ich hoffe er bleibt verschont. Gibt es die Impfung
noch nicht lange? Denn eine Bekannte sucht verzweifelt nach Varizellen im
Impfpass ihres Sohnes, dabei ist Zoe nur ein Jahr jünger. Seltsam.

Upps!

Dienstag, September 19th, 2006

Danke, liebe Mama Schwaner für diesen Hinweis! Da sind ja plötzlich doch so
ein paar Kommentare- So ein Mist, das sieht ja wieder gut aus, Frau zu blöd den
Spam durchzusehen! Das gibt den Männern wieder Futter.
Aber ich hatte einfach keine Lust auf GayPorn, PregnantPorn, PenisEnlargement
and so on. Wann kommt eigentlich VaginaEnlargement?! Wir sind gespannt!

Noah macht mobil

Dienstag, September 19th, 2006

Jetzt gehts also los, er kann sich vom Rücken auf den Bauch drehen und nicht,
dass er das ab und zu tut, weil er es mal gemacht hat und man ewig darauf warten
muss, das es wieder passiert und man sich fragt, ob man geträumt hat, nein er
tut es nun ständig und immer wieder. Als hätte er nie etwas anderes getan. Ob
das nun so schnell weiter geht?!