Es ist vollbracht!

Morgens 9Uhr in Dachau- ich bin mit meinen Söhnen zu Hause und denke an
meine große Tochter, die heute einen 1A KiGa- Start hingelegt hat. Sie
schaute zwar etwas komisch, aber nachdem alle Sachen untergebracht
waren, bat ich um einen Kuss für Noah und einen für mich und dann wurde
noch am Fenster gewinkt und weg war ich… keine Träne floss. Rein, raus,
fertig.
Aber wir haben auch so viel dafür getan. 7 oder 8Mal waren wir vorher im
KiGa, mal mit und mal ohne Papa, mal mit mal ohne Noah. Sie kennt und mag
die eine Erzieherin sehr, ich übrigens auch. 2 Jahre und 10 Monate wusste
ich so ziemlich genau wie ihr Tag war, das wird sich nun ändern. Richtig
traurig bin ich gar nicht, ich hab das Gefühl unser Band ist nur extrem
gedehnt, aber es hält. Sie weiß genau, dass ich sie wieder abhole. Das
haben wir mit Oma alles geübt. Alle paar Monate hat sie bei ihr übernachtet
oder den Tag verbracht. Am Anfang, als Baby, gab es eine Zeit da hat sie
etwas geweint, das hörte schnell auf und dann mit 1 Jahr gab es eine Zeit
da weinte sie, wenn Oma sie wieder brachte, weil sie sich dort so wohl
fühlte, aber auch das hörte schnell auf, heute weint sie gar nicht mehr,
ja sie weinte ja nicht einmal als meine Mutter sie 600km weit weg brachte
von uns, mit dem Zug nach Berlin fuhr und wir uns erst 1 1/2 Tage später
wieder sahen. Wir haben das also geübt wie die Weltmeister…
Ich hab es mir schlimmer und anders vorgestellt, aber geweint habe ich
vorher auch soviel, das reicht- ich hab sie einfach ein Stück mehr losgelassen.

Ich danke Euch für die vielen lieben, aufmunternden Worte…

5 Responses to “Es ist vollbracht!”

  1. Sandy Says:

    Freut mich zu hören, dass es so gut geklappt hat. Ruhige Vormittage mit den beiden Söhnen wünsche ich dir :-)

  2. Daniela Says:

    Schön dass es so reibungslos gelaufen ist.
    Drücke euch die Daumen dass es so bleibt!!

  3. kassiopeia Says:

    Ja! Ich bin auch so froh! Nachdem ich weg war gab es auch keine Tränen mehr
    und als ich sie abholen sollte um 11Uhr, wollte sie (wie nicht anders erwartet)
    gar nicht mehr weg. Morgen bleibt sie dann wahrscheinlich bis 13Uhr, dann isst
    sie dort, so denn alles klappt, Mittag. Mal schaun…

  4. Suse Says:

    Freut mich wirklich SEHR!!!

  5. June Mommy Says:

    Da nicht alle Trackbackfreundliche Blogs haben, noch einmal so! ;-)