Was man so macht…

wenn man keine Geburtswehen hat…

Duschen & Schminken
Mittagessen kochen
Kuchen backen
Abwaschen
Küchenfenster putzen
Kinderzimmerfenster II putzen
Schlafzimmerfenster putzen
Schlafzimmer Staubwischen
Mittagsschlaf
Oma’s anrufen
Kinderzimmerfenster I putzen
Kinderzimmer I Staub wischen
Kinderzimmer II Staub wischen

Und jetzt?! Denken Sie ja nicht, die Wohnung wäre sauber- weit gefehlt.
Es gibt da so Millionen Dinge, die mir noch einfallen: Gardinen waschen,
Schränke aufräumen… ;)

2 Responses to “Was man so macht…”

  1. Silberpfeil Says:

    Ich dachte Sie hätten noch zwei Kinder? Wie machen sie das bloss? Ich habe ein Kind und bin schon froh, wenn ich am Abend die Wäsche gewaschen habe. Da spricht purer Neid! Toi toi toi für die Geburt.

  2. Mama Schwaner Says:

    ich gestehe: ich hab heute (wider meiner natur) die küche und das kinderzimmer gesaugt, die küche gewischt und sogar noch abgewaschen. der nachmittag stand dann im zeichen des spielplatz und sankuchen-bauen :)